KURSE AM MONTAG, DEN 27.06.2016

09:00 - 10:15  Namaste Flow mit Marketa* ENTFÄLLT 18:15 - 19:30  Yoga für Schwangere mit Oxana* ENTFÄ'LLT 20:00 - 21:00  Power Yoga mit Percy Shakti* ENTFÄLLT 09:00 - 19:00  POST-FESTIVAL: Teacher Training mit                                                                    Simon Borg-Olivier                                Bitte unbedingt anmelden!!!

 

Aktuelle Kurspläne findet ihr unter HIER!

Alle mit * gekennzeichneten Kurse können mit einer Mitgliedschaft oder aktuellen Monatskarte beliebig oft genutzt werden.

News

POST FESTIVAL TEACHER TRAINING MIT SIMON BORG-OLIVIER AM MONTAG, 27.06. & DIENSTAG, 28.06.2016

Posture, Movement, Breathing and Internal Energy:
In this special two day intensive course Australian-based physiotherapist and Yoga Teacher Simon Borg-Olivier will show you revolutionary ways of working with posture, movement, breathing and your mind to get the best results for teaching yourself and others how to improve strength, flexibility, fitness and internal energy and health, while minimising the risk of physical, physiological or mental damage. 

Each of the sessions in this course includes 1-2 hours of detailed instruction on posture, movement and breathing to instruct you brain, followed by flowing and meditative visually-instructed lead practice to music (no verbal instructions) to emboss the teachings into your body and let the brain become more meditative. 

You will develop a personal practical understanding of how use yoga to maintain and enhance health and longevity as well as to help you to recover more rapidly from musculoskeletal problems and medical conditions.
This course can help you to be a better teacher for yourself if you practice yoga, and can also help you in the teaching of other people.

 

Day 1: For all levels

Topic 1

Moving your spine for core strength and internal health:

Description: Simon will show you how to use your spine to create core stability via core mobility. This knowledge can not only improve your flexibility and strength, but can also help you improve your circulation, energy levels and the health of your internal organs.

 

Topic 2

Physical power, sexual health, and a pain-free lower back: 

Description: 

You will show you how to use your legs effectively in order to develop the strength, flexibility and fitness needed to lead a healthy, active life. This understanding can also help you to improve the function of your lower back, as well as the health of your digestive and reproductive system. 

 
Topic 3

Internal energy, enhanced immunity and a pain-free neck: 

Description: 

Simon will show you how to effectively use your arms in order to improve circulation and develop the strength and flexibility to do arm balances, binding postures, back-bending postures and inversions. This understanding can also help you to improve the health of your neck and upper back, as well as the effectiveness of your hormones, your heart and your lungs. 

 
Topic 4

Breathing for enhanced circulation and stress-reduction: 

Description: 

You will show you how to effectively use your breath in order to develop your vitality and help to improve your longevity. The techniques taught in this class can also improve levels of happiness, mobility, relaxation, as well as increasing the circulation of energy and information through the body. This understanding can also help you reduce stress, regulate your body temperature, improve your energy levels, and reduce your dependence on food and sleep.

 
Topic 5

Blissful meditation from movement to stillness: 

Description: 

Simon will show you techniques that can bring you to a very focused state of mind that can be then progressed to a blissful 'mindless' yet conscious state called the 'empty mind'. Many of these techniques draw on a practical understanding of the nervous system, and the use of reflexes. You will be shown tools that can help to the achieve stillness in breath and mind both during static postures as well as in complex movements, which is the true essence of yoga. 

**********

Day 2: For Teachers, Teacher Trainees and Intermediate to Advanced students 

Topic 1: 

‘Active Movements From Your Core: How to get into a Posture’

Description: 

People often think of ‘core’ work in yoga as the hardening of the abdomen, whereas in fact it is more to do with the ability to move from your core. In this session Simon will teach you how to enter a posture using your own internal energy. The methods taught here are the foundations of a sound traditional yoga practice, real internal martial arts as well as modern exercise physiology that can give you core strength with total freedom in your body. 

 

Topic 2: 

‘Resistance Training From Your Core: Trying to Leave a Posture’

Description: 

Resistance training has been shown to be one of the most important types of exercise for enhancing health and longevity. However, when practiced incorrectly, as is often the case, it can cause physical damage or physiological stress. In this session Simon will show you how to get the benefits of resistance training in static postures (asanas) and dynamic exercises (vinyasas) with no risk of injury.

 

Saturday afternoon:

Topic 3: 

‘Spinal breathing: Circulating Prana with movement’

Description: 

Most people know that breathing is important in yoga, but many have developed faulty breathing habits that tend to block the movements of the spine and inhibit internal organ function. Trunk muscles and spinal movements can direct your breath, but once you understand how to move actively from your core, it is possible for your conscious breathing to control your yoga. In this session Simon will teach you how to move your trunk so as to control your breath, and then show you how to progress to moving your breath so as to control your spine and physiology.

 

Topic 4: 

‘Moving Energy in Stillness: What to do During a Posture’

Description: 

It is relatively easy to generate and move energy in your body if you are moving but most people have difficulty in generating and/or moving energy while the body is still. In this session Simon while help you explore the yogic science of mudra in which you can both generate energy and circulate it while in static postures. The techniques shown here can give tremendous benefits to your muscles, joints and bones as well as your internal organs.

 

Topic 5: 

‘Integration: Meditation in Movement to Silence’

Description:

In this final session of the workshop all four principles elucidated over the previous four sessions and the techniques used to achieve will be brought together in a complete practice. This practice can be like an extended meditation that begins with smooth movements, continues with postures held for short periods and then culminates in a longer seated and still meditation. You will learn how to develop flexibility without painful stretching, increase strength without strain or stress, and improve circulation without needed to make your heart race. 

 

About Simon Borg-Olivier and Yoga Synergy:

Simon Borg-Olivier MScBAppSc(Physiotherapy) has been teaching for 30 years throughout the world. Simon is a Lecturer at RMIT University, an advanced yoga practitioner, a physiotherapist, director of YogaSynergy and co-author of 'Applied Anatomy and Physiology of Yoga'. 

YogaSynergy is traditional Eastern Yoga that has been specifically developed and adapted for the modern Western body by exercise-based physiotherapists and yoga teachers Simon Borg-Olivier MScBAppSc(Physiotherapy) and Bianca Machliss BScBAppSc(Physiotherapy).

YogaSynergy is a unique synthesis of ancient yogic wisdom with modern medical science. It is also an intelligent synergy of the teachings that Simon and Bianca have gratefully received over the last 30 years from Natanaga Zhander (Shandor Remete), Master Zhen Hua Yang, Sri B.K.S Iyengar, Sri K. Pattabhi Jois and Sri T.V.K. Desikachar. 

The classes provide a safe and effective way to generate and circulate internal energy and at the same time they help to develop strength, mobility, fitness. They also promote the health of your internal organs. The main type of practice is smooth, flowing and dance-like with a meditative approach.

 

GO TO WWW.YOGASYNERGY.COM AND DOWNLOAD SIMONS FREE 108 PAGE E-BOOK “ENHANCE YOUR HEALTH AND LONGEVITY”

 

UNTERRSICHTSSPRACHE IN ENGLISCH!

Termine: Montag, 27.06. / 09:00 - 19:00

               Dienstag, 28.06. / 09:00 - 19:00

Beitrag: 108€ pro Tag oder 180€ für beide Tage

              (inkl. kleines veganes Mittagessen)

Workshopleitung: Simon Borg-Olivier

 

FREIES TÖNEN & SINGEN AUS DER STILLE MIT MARTINA DIVYANA COLLATZ & GABRIELE OGRISSEK AM SONNTAG, 26.06. VON 19:00 - 21:00

Nach einer kurzen Meditation lassen wir unserer Stimme und Stimmung freien Lauf.
Aus dem Augenblick heraus weben wir Sprechgesänge, Ober- und Untertöne, Melodien, Lieder und Rhythmen; Bewegung kann mit einfließen. Aus unserer gemeinsamen Musik schöpfen wir Lebendigkeit, Lebensfreude und Kraft.
 
Es sind Alle willkommen, ganz besonders die, die Freude daran haben, ihrer Stimme freien heilsamen Raum und Ausdruck zu geben, neue wie erfahrene, Dusch-  wie Profi- Sänger- /innen.
 
Mit Martina Divyana Collatz und Gabriele Ogrissek als erfahrene Musikerinnen halten wir den Raum und stellen Monochorde, Rasseln und Trommeln zur Verfügung.
 
 

Termine: 26.06. / 17.07. / 19:00– ca. 21:00

Empfohlener Beitrag: 10 €

 

Weitere Infos unter:
www.martinacollatz.de 
www.celtic-roots.de /sing-circle 

4. SUP YOGA INSTRUCTOR AUSBILDUNG IN BERLIN

Beschreibung der 3-tägigen SUP Yoga-Instructor Ausbildung

Unsere SUP Yoga-Instructor Ausbildung findet  zum vierten Mal statt. Sie bietet eine inspirierende und ausführliche Einführung in die Anwendung von SUP Yoga und Achtsamkeit mit den besonderen Herausforderungen der Natur und ihren verschiedenen Bedingungen.

Das intensive 21-stündige Training vermittelt zahlreiche, praktische Fertigkeiten und Yoga-Übungen, die Teilnehmer innerhalb ihrer Kurse anwenden, durchführen und beliebig erweitern können.

Ein übergreifendes Ausbildungsprinzip basiert auf „Learning by Doing“, d.h. aktives Zuhören, Zusehen und Mitmachen ist bei allen Aktivitäten der Ausbildung gefordert.

 

Percy Shakti Johannsen hat mit SUP Yoga im Jahr 2010 als einer der ersten deutschen Yogalehrer den Schritt aufs Wasser gewagt und hat nun - mit Unterstützung von Starboard, RedPaddleCO und in der SUP Szene bestens bekannten Profis - diese für Deutschland einzigartige Ausbildung entwickelt.

 

Noch viel mehr Infos & Details findet ihr hier (Ausbildungen/ SUP Yoga)

Termin: 15.-17.07.2016

Ausbildungsleitung: Percy Johannsen

Beitrag: Der Preis für das 3-tägige Training beträgt 540,-€

(erfragt Studenten-, Künstler-, Arbeitslosen- oder Mentenrabatt)

SAISONSTART PADDLEBOARD YOGA AM DONNERSTAG, 26.05. AM PILSENSEE

Ab Mitte Mai geht’s los – wir starten ab 91.Mai mit der Paddleboard Saison 2016 für alle, die sich sicher fühlen bzw. keine Angst vor kaltem Aasser haben :-)

In dieser Saison gibt es 2 wöchentliche fixe Termine an denen wir je nach Wetter SUP Yoga anbieten werden:

 

Ab 19.5. immer donnerstags am Campinplatz pilsensee mit percy (0171-528 12 47)

Ab 01.6. immer mittwochs in Herrsching an der Surfstation mit Lisa (0176-200 59 637)
 

Es wird immer für Alle, die zum ersten Mal dabei sind, von 18:30 – 19:00 einen kleinen SUP Paddle Einführungskurs geben, von 19:00 – 20:00 geht’s dann für die Yogastunde aufs Wasser.

Anmelden bitte auf der jeweiligen Handynummer per Sms bis Mittag, bzw.wenn das Wetter klar ist auch gerne direkt am Morgen des jeweiligen Tages mit der Info wer kommt und ob ein Board benötigt wird.

 

Wenn ihr noch weitere Fragen habt, meldte euch gerne jederzeit,

wir freuen uns auf den Saisonstart mit euch!

 

OM am See - namasté!

 

Termine: ab 19.05. immer donnerstags 18:30 / Campinplatz Pilsensee mit Percy

              ab 01.06. immer mittwochs 18:30 / Herrsching Surfstation mit Lisa

             

Beitrag: 35,-€ inkl. SUP Einführung, Yogastunde auf dem Wasser & Board

NEU - YOGA MIT SHANTALA IMMER DIENSTAGS VON 20:15 - 21:45

Kraft und Energie

 

Du möchtest mit Yoga und Meditation beginnen, um gelassener in Alltagssituationen umzugehen und zur Ruhe zu kommen?

Du liebst dynamische Übungen, die dich mit einer tiefen Atmung verbinden und hast Sehnsucht nach Meditation und inneren Frieden?

Magst keine starre Figuren, Verdrehungen, komplizierte Asanas und Dehnungen sondern liebst es dynamisch?!

Dann bist du bei mir genau richtig...

Die Übungen, Meditationen und Atem-Techniken, helfen alle Körpersysteme zu reinigen, stimulieren und stärken, indem sie die bereits existierende Energie wecken.

Hast du Lust bekommenden komme vorbei, ich freue mich auf dich!

 

Termin: ab 17.05. immer dienstags von 20:15 - 21:45

Kursleitung: Shantala

Beitrag: im Rahmen des Preissystems

            (DropIn 15,-€/ 10erKarte 13,-€ etc. und im Rahmen der Mitgliedschaft)

MAMA BABY YOGA MIT CLAUDIA - BEI INTERESSE BITTE MELDEN!

Diese Stunde ist für alle Mütter, die sich Zeit für sich selbst nehmen möchten - natürlich ist dein Baby mit dabei. Wir leisten so viel in den ersten Lebensjahren der Kleinen, so dass der Fokus auf das, was wir eigentlich brauchen sehr in den Hintergrund tritt. Das darf und soll auch so sein. Trotzdem dürfen und sollen wir uns immer wieder Zeit und Raum für unsere Bedürfnisse nehmen. Genau darauf zielt diese Stunde ab - wir wollen uns bewusst Zeit nehmen, tief durchhatmen und über die Yogaübungen unseren Körper neu wahrnehmen, stärken und damit Schmerzen und Unwohlsein entgegentreten. Wir wollen bei uns ankommen um dann wieder mit neuer Kraft uns unserem Baby und allen Herausforderungen widmen.

Der Fokus der Stunde liegt auf den Bedürfnissen der Mütter, aber natürlich gibt es genug Aufmerksamkeit für die Babys. Bei Bedarf gibt es Raum für Austausch und Fragen.

Bitte anmelden, Mindestteilnehmerzahl 6 Person. Anmeldung bitte per email hier .

 

Claudia Lerche, Mutter von drei Kindern (3 J.,7 J.,10 J.): Yoga begleitet mich schon seit langem und gerade in intensiven Zeiten, wie Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach, hat mir Yoga besonders geholfen immer wieder Kraft und Ruhe zu finden. Ich freue mich, wenn ich meine Erfahrungen als Mutter und Yogalehrerin weitergeben und teilen darf.

Termin: 8x dienstags immer von 10:30 - 12:45
Kursleitung: Claudia 
Beitrag: 8x 75min - 99€
1.Stunde ist eine Schnupperstunde - Beitrag hierfür 13,€ , bei Anmeldung wird sie mit dem Gesamtpreis verrechnet

OPEN KIRTAN CIRCLE MIT SHAKTI AM MONTAG, 06.06. UM 21:15

"singen ist der halbe Weg" sagte Manohar einst und motivierte Shaktiji nach Jahrzehnten der gesanglichen Abstinenz zum Singen von Mantren und anderen heiligen Liedern....nach anfänglichen Widerwillen hat er die Musik dann doch für sich gefunden und sich durch das Chanten von Mantren auch den lang ersehnten Traum erfüllt, Lieder mit der Gitarre zu begleiten. An diesem Montag Abend (meist der 1. Montag des Monats) findet nun im Namasté ein offener Kirtan Circle statt in dem jeder herzlich willkommen ist, Vollprofi oder Ersttäter. Bringt gerne Eure Instrumente mit wir singen frei und ungezwungen was auch immer gesungen werden will. Begleitet wird Shakti meistens von Andrea Weber die schon lange Jahre musiziert und seit Ihrere Yogalehrer Ausbildung im Namaste Yoga Studio ebenfalls die Mantren für sich entdeckt hat.

 

Termin: Montag, 02.05. / 06.06.  jeweils von ca.21:15 - 22:00

            (direkt im Anschluss an die Yogastunde)
Leitung: Shakti & Friends
Beitrag: spendenbasiert

SINGKREIS SEI SONNE MIT ANTONIA V.ROMATOWKSI AM SONNTAG, 12.06. VON 20:00 - 22:00 UHR

Bitte beachtet, dass die Singkreise NUR bei ausreichenden Anmeldungen stattfinden. Nehmt euch Zeit und gebt Antonia Bescheid - Anmelden könnt ihr euch hier . Weitere Infos & Termine auch auf ihrer Webseite www.sei-sonne-sing.de

TEENIE YOGA MIT GINA NEUER KURS AB 07.04. IMMER DONNERSTAGS VON 16:30 - 17:30 (Bitte anmelden!)

VEGAN CAFÉ AM MONTAG, 25.04. VON 10:15 - 11:30  MIT MARKETA - VEGAN SOUL FOOD DIREKT NACH DEM NAMASTÉ YOGA FLOW

YOGA & VEGANES LEBEN - Für uns eine tolle Kombination, eine ganzheitliche Lebenseinstellung mit großer Transformationskraft.

Wir laden euch jeden letzten Montag im Monat dazu ein nach einer intensiven Yoga-Stunde mit Marketa ein klein bisschen in die vegane Küche hineinzuschnuppern.

VEGAN SOUL FOOD - handmade homemade mit viel Liebe & Bewusstein.

 

Nä.Termin: Montag, 28.03.16 / 10:15 - 11:15

                 (und jeden letzten Montag im Monat)

Beitrag: PWYW (pay what you want)

 

THAI YOGA MASSAGE SESSION MIT KAI RIBÉREAU AM 27.&28.08.

Wir werden etwas über die grundlegenden Prinzipien der Thai Massage lernen und uns paarweise durch eine kurze heilende Sequenz mit dem Hauptaugenmerk auf den Bereich Becken und Hüfte und unteren Rücken (WS 1) bzw. Schultergürtel und Nacken (WS 2) führen lassen. Hier kommen wir in Kontakt mit unserer eigenen Geschichte. Mit bewussten, achtsamen und präzisen Berührungen werden wir uns in diesem heiligen Tanz miteinander bewegen und spielen. Die so entstehende innige Verbindung und die einzigartige Mischung aus Yoga, Thai Massage und Meditation hilft uns, festsitzende Energie zu lösen und in Bewegung zu bringen.

Als eine auf der liebevollen buddhistischen Lehre basierende, uralte östliche Heilkunst wird die Thai Massage traditionell benutzt, um unser spirituelles Feuer und den inneren Therapeuten zu wecken und um Liebe und Mitgefühl in unser Leben zu bringen. Die magische Kunst der traditionsverwurzelten Thai Yoga Massage zu lernen bedeutet weit mehr, als sich eine Reihe von Positionen zu merken oder zu denken, wir könnten jemanden von seinen körperlichen Problemen befreien.

Mitfühlend und vom Herzen zu geben und ein tiefes Verständnis für das Leiden unseres Gegenüber zu entwickeln macht uns die gegenseitige Widerspiegelung unserer Stärken und Schwächen bewußt. Wir stehen miteinander in Verbindung. Wir geben und empfangen … berühren … atmen … spüren.

Wenn wir massieren, dann wollen wir nicht heilen. Vielmehr wollen wir anderen zeigen, daß sie in der Lage sind, sich selbst zu heilen und dabei lernen, uns selbst auf allen Ebenen zu heilen!

Thai Yoga Massage findet bekleidet auf einer Matte am Boden statt. Bitte bring bequeme und nicht zu weite Kleidung mit, in der du nicht frierst, wenn der Kreislauf zur Ruhe kommt…

Es sind weder spezielle Vorkenntnisse, noch ein eigener Partner notwendig.
 

Termin:

1 WS. Sa, 27.08. 14h bis 18h: Becken & Hüfte

2 WS. So, 28.08. 12h bis 16h: Schultergürtel

Beitrag: WS 1 & 2 einzln 45,-€ / Gesamt 80,-€

Leitung: Kai Ribéreau

INSPIRATION: 2020 - EINE NEUE ERDE

Wie kreieren wir unsere Zukunft? An was wollen wir glauben? Wofür gehen wir? Wir richten uns aus auf Verbunden-Sein, auf ein Leben im Einklang mit der göttlichen Kraft des Universums. Unsere Vision erzählt von einem Miteinander in Liebe, Ehrlichkeit, Offenheit, Vertrauen, Begeisterung, Kreativität. Wir vertrauen und folgen unseren Impulsen, setzen bewusste Samen - ernten dankbar. Eine Welt in der wir berühren und berührt werden - sowohl auf der Herzebene, wie auch auf körperlcher Ebene. Vollkommene Freiheit, achtsam und bewusst. Das Buch, das ihr hier im Anhang findet erzählt von einer neuen Erde, die unsere Vision teilt. Genießt die Inspiration, kreiiert fleißig & bewusst - viel Spaß beim Lesen!

Bauchi Agenda 2020.pdf
PDF-Dokument [367.2 KB]

MITGLIEDSCHAFTEN IM NAMASTÉ YOGA STUDIO

Um allen fleißigen Yogis und Yoginis weiterhin die regelmäßige Teilnahme zu günstigen Konditionen zu ermöglichen, gibt es unsere unvergleichlichen Mitgliedschaften. Die Mitgliedschaft im Namasté Yoga Studio wird zunächst auf eine Dauer von 3 Monaten geschlossen und verlängert sich jeweils um weitere 3 Monate, wenn nicht mindestens 4 Wochen vor dem Laufzeitende schriftlich gekündigt wird.

 

Zwei Mitgliedschaften stehen zur Auswahl

Die Premium Mitgliedschaft berechtigt wie die Monatskarte zu unbegrenzter Teilnahme an allen gekennzeichneten Kursen. Der Monatsbeitrag beträgt 54,-€.

Die Basic Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an einem gekennzeichnetem Kurs pro Woche. Der Monatsbeitrag beträgt 40,-€.

Für beide Mitgliedschaften gibt es eine einmalige Aufnahmegebühr von 15,-€ sowie 5,-€ für den Mitgliedsausweis.

 

Bei allen Mitgliedern, die ein neues Mitglied motivieren bedanken wir uns mit einem Überraschungsgeschenk.

 

Für Fragen stehen wir euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch und eure Unterstützung!

 

Namasté

Diana & Percy

Namasté Yoga Studio

in Herrsching am Ammersee

Charity Yoga, Yoga für Schwangere ( Prenatal ), Yoga zur Rückbildung, Luna Yoga, Hatha Yoga, Vinyasa Flow, Teenie Yoga, Kinderyoga, Mama Baby Yoga,

Power Yoga, Sup Yoga, Paddleboard Yoga, Namasté Yoga, Meditation, Zen Meditation

 

Natürlich freuen wir uns auch über Besuch aus Breitbrunn Seefeld Hechendorf Gilching Wessling Diessen Schondorf Starnberg Tutzing Fischen Andechs Frieding und all die andern Yogis aus dem ganzen Fünfseenland