+4917647034581 studio@namaste-yoga.de

Liebe Unterstützer(innen) des neuen Bewegungs-& Begegnungsraums für Herrsching,  

wir wollten euch kurz ein paar Updates geben zu unserem gemeinsamen Vorhaben.

Raumsuche

Isabelle und Cornelia sind sehr aktiv auf Raumsuche gegangen. Leider bisher mit geringem Erfolg:

  • Im Gewerbegebiet gibt es eine geeignete Fläche, die wir uns anschauen können, falls eine andere Mieterin, den Raum nicht nimmt. Das erfahren wir in ca. 2 Wochen.
  • Wir haben uns das chinesische Restaurant in der Bahnhofstr. angeschaut. Dieses könnten wir eventuell anmieten; die Umbauten sind jedoch immens und die Aufteilung der Räumlichkeiten nicht optimal.
  • Wir sind in Gesprächen mit dem Haus der bayerischen Landwirtschaft. Eventuell könnten wir das Seminarangebot dort unterbringen, mit der Einschränkung, dass Angebote des Hauses der Landwirtschaft Vorrang hätten, falls die Räume für dieses Angebot gebraucht werden.
  • Wir sind im Gespräch mit einem Vermieter in Herrsching, der eventuell eine Fläche für uns hat – wir erfahren mehr die nächsten Tage.

Alle anderen Bemühungen, angefangen von der Indienhilfe, über Budho-Verein, Schullandheim, Bund Naturschutz, Kirchen, Gemeinderat, Klinik Schindlbeck, Autovermietung Hertz, Feuerwehr… sind leider umsonst gewesen. 

Werbung

  • Wir möchten gerne auf dem Weihnachtsmarkt, der am 15/16.12 in Herrsching stattfinden wird, Flyer mit Infos über unser Vorhaben verteilen. Dafür bräuchten wir noch engagierte Unterstützer, die bereit sind, die Flyer unter die Leute zu bringen. Wer würde mitmachen? Bitte meldet euch doch per Mail bei uns.
  • Außerdem möchten wir gern einen Artikel in den Kreisboten / Parsberger Echo, eventuell auch Merkur oder Süddeutsche Lokalteil bringen, in dem unsere Raumsuche (Herbergssuche) geschildert wird. Dafür wäre es gut, wenn wir einen gemeinsamen Fototermin zustände bekämen. Habt ihr diese Woche Samstag um 10 Uhr Zeit für solch einen Termin? Und wer kann sich um den Kontakt zu den Zeitungen kümmern?
  • Wir werden nächste Woche nochmals eine Email über den Namaste-Verteiler senden, um den Stundenplan und den Stand unseres Vorhabens zu erläutern. Wir hoffen dadurch, noch weitere Unterstützer zu gewinnen. 

Treffen

Es wäre gut, wenn wir uns bald wieder treffen würden, um Ideen zur Raumsuche, zur Vereinsgründung, zur Werbung von weiteren Unterstützern und zur Namenssuche auszutauschen. Wir könnten dies in Kombination mit unseren Fototermin machen, also diese Woche Samstag, den 8.12, um 10 Uhr. Ob wir uns im Namaste treffen können, ist noch nicht sicher; wir geben euch den Treffpunkt noch bekannt.  

Bitte lasst und wissen, ob ihr

  • diesen Samstag um 10 Uhr zu einem Fototermin und gemeinsamen Treffen kommen könnt
  • ob ihr am Weihnachtsmarktwochenende mithelfen könnt, Flyer zu verteilen  
  • ob ihr den Kontakt zu den Zeitungen übernehmen könntet.

Viele liebe Grüße – wir freuen uns, möglichst viele von euch zu treffen!

Isabelle, Philipp und Cornelia